Kandidaten für den Ortsbeirat Windecken

FÜNF STARKE STADTTEILE

Die hessische Gemeindeordnung sieht vor, dass zu allen Belangen eines Stadtteils die Ortsbeiräte zu beteiligen sind. Die Ortsbeiräte bilden die Basis der Bürgerbeteiligung und sind seit jeher das Bindeglied zwischen den Bürgerinnern und Bürgern der Stadtteile sowie dem Rathaus. Sie sind „kleine Stadtteilparlamente“ und haben bei der demokratischen Willensbildung in der Stadt eine wichtige Aufgabe.

Gerne möchten wir Ihnen unsere „Stadtteilkenner“ für Windecken näher vorstellen. Wir sind überzeugt, dass eine gelungene Mischung aus erfahrenen Bewerberinnen und Bewerber gefunden wurde, die sich mit viel Einsatz engagieren werden.

Daher unser eindringlicher Aufruf: Unterstützen Sie unsere Windecker Ortsbeiratskandidatinnen und -kandidaten.

Listenplatz 1

Heinz Homeyer

Ich heiße Heinz Homeyer, bin 72 Jahre alt und pensionierter Polizeibeamter. Fast 40 Jahre als Polizeibeamter in Frankfurt, sowie etwas länger als Mitglied in DGB- Gewerkschaften haben mich als sozial…

Listenplatz 2

Stefan Hotz

Handwerksmeister im Heizungsbau sowie Handwerksmeister im Sanitär- und Installationshandwerk, Geschäftsführer eines Handwerksunternehmens in Windecken, freier Dozent an der HWK Akademie, stellv. Ortsgerichtsvorsteher Ortsbezirk I, Engagement in Vereinen, Hobbies: Schwimmen, Wandern…

Listenplatz 3

Gerd Tausendfreund

Gewerkschaftssekretär bei ver.di im Fachbereich Finanzdienstleistungen, Mitglied im Aufsichtsrat der Deutschen Börse AG, Richter am Landesarbeitsgericht Hessen in Frankfurt, Hobbies: Kochen und Lenkdrachen…

Listenplatz 4

Jan Rolle

Ich bin 32 Jahre alt, seit 2017 Mitglied der SPD und in Nidderau-Windecken aufgewachsen. Derzeit bin ich Doktorand der germanistischen Literaturwissenschaft an der JLU-Gießen.

Listenplatz 5

Brigitte Schönfelder

Rezeptionistin, seit August 2015 in Rente, Hobbys: Sport, Fahrrad, Turnen wohnt in Windecken…